Sternengeschichten

Sternengeschichten2023-12-06T11:49:25+01:00

Taucht ein in meine „Sternengeschichten“ und lasst euch in fremde Welten entführen! Fantastische und futuristische Erzählungen warten auf euch – und auch das eine oder andere Textchen, das aus der Reihe tanzt. Hier findet ihr meine Beiträge in Anthologien voller Abenteuer und Zauber, eigene Sammelbände und Einblicke in das faszinierende Universum der „Trabanten der Titanide“.

Die Sternenglut-Reihe – Space-Opera und Weltraumabenteuer

Zwischen den Sternen finden sich viele Geschichten, voller Gefahren, Geheimnissen, Romantik und Fantasie. 8 deutsche Science-Fiction-Autoren und Autorinnen nehmen euch mit auf Entdeckungsreise in die unendlichen Weiten des Weltalls. Das Raumschiff „Sternenglut“ steht bereit zum Abflug! Band 1 bis 3 der SciFi-Anthologie gibt es als E-Book und Taschenbuch.

Sternenglut 3 – Das Taschenbuch und was danach geschieht …

Band 3 der beliebten Space-Opera-Reihe gibt es jetzt als E-Book und Taschenbuch! Diesmal mit schönen Männern, Frauen, die die letzte Hoffnung der Menschheit sind, lebensmüden KIs und einem Meteor, der vielleicht das weiseste Wesen der Galaxie ist. Und 2024 geht es weiter, nicht nur mit der Sternenglut ...

Galaxie der Abenteuer

Ein Kapitän ohne Mannschaft findet in einem Weltraum-Wrack eine hilflose Frau oder vielleicht das gefährlichste Wesen der Galaxie. Ein arktischer Wolf zieht seine Bahnen durch das All und sucht nach Antworten. Ein Cocktail-Schirmchen spiegelt sich im Visier einer Künstlichen Intelligenz. Aber warum? In Band 1 der Sternenglut-Reihe erwarten euch die abenteuerlichen Welten von sieben deutschsprachigen Science-Fiction Autor*innen, interdimensionale Space-Tavernen, Ozeanplaneten mit Tiefe, mutige Frauen und schöne Männer, Weltraumgefechte, knallharte Verhandlungen, buntgefiederte Flughörnchen und Künstliche Intelligenzen, die unangenehme Fragen stellen.

Reisen ins Grenzenlose

Der leuchtende Körper der Titanide hatten die Wolkendecke durchbrochen und überzog die Wiesen mit Glitzer. In der Nacht zuvor hatte es Töne geschneit. Das warme Licht der Gasriesin und der kalte Glanz der fernen Sonne vermischten sich und ließen den Frost vibrieren. – Wie lebt es sich auf einem Mond, auf dem selbst der Schnee ein Lied singt? Band 2 der SciFi-Anthologie „Sternenglut“ liefert Antworten auf diese und viele spannende und abgespacte Fragen!

Die Trabanten der Titanide

Schwer und dick tauchte die Titanide in die schwarzen Wolken ein, die wie Eselsbäuche vom Himmel hingen. Die gewaltige Gasriesin war die Quelle allen Lebens auf den Monden, die sie umkreisten. Zu weit weg war die weißgelbe Sonne, zu alt die Raumschiffe, die die Menschen einst hergebracht hatten. – Vor langer Zeit besiedelte die Menschheit ein neues Sonnensystem mit einem gewaltigen Gasriesen, dessen Gezeitenkräfte Leben auf seinen Monden ermöglichen. Die Gesänge über die Trabanten der Titanide erzählen die Geschichten dieser Menschen.

Die Trabanten der Titanide – Universum und Konzept

Die „Trabanten der Titanide“ ist eine Sammlung von locker zusammenhängender, aber eigenständiger Geschichten, die sich in verschiedenen Bänden und Anthologien finden lassen. Keine ist für das Verständnis der anderen notwendig. Aber wer sich im Universum der Titanide und ihrer Mode festliest, ist herzlich eingeladen, alle Gesänge zu lesen!

Kunterbunt Gemischtes

Immer wieder finden Erzählungen aus meiner Feder ihren Weg in Anthologien. In diesen Geschichtensammlungen warten nicht nur Abenteuer zwischen den Sternen auf euch, sondern auch Historisches, Fantastisches, Romantisches und vieles mehr! Und der Bonus? Neben meinen eigenen Geschichten könnt ihr auch in die unterschiedlichsten Wortwelten anderer Autor*innen eintauchen!

Bücher und mehr

Lust auf mehr „Sternengeschichten“? In Zukunft möchte ich einzelne und gesammelte Erzählungen, die meinem „Kopfkäfig“ entsprungen sind, in Form von E-Books zugänglich machen. Darin wird auch die eine oder andere Überraschung versteckt sein!

Nach oben